DAKOSY Logo

IMP - Newsletter

Alle Newsletter finden Sie auch auf unserer Homepage. Dort gelangen Sie zur englischen Version des Newsletters.

Mit dem Newsletter 07/2020 informieren wir Sie über Neuigkeiten in der Import Message Platform. Das IMP-Release 9.8.0 umfasst Verbesserungen und Korrekturen, die mit den Wartungsarbeiten in der Nacht zum 05.08.2020 aktiviert werden. Bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise und Ankündigungen.

Implementierungshandbücher sowie Informationen zur IMP finden Sie im Internet auf den folgenden Seiten:

Informationen und Implementierungshandbücher zur IMP:   http://www.imp-hamburg.de.

Anwendung IMP-Direct:                                                          http://www.imp-direct.de.

Eine vollständige Übersicht behobener Bugs und kleinerer Verbesserungen entnehmen Sie bitte den Release-Notes in IMP-Direct, die Sie dort erreichen können über das Menü „Hilfe > Release-Notes”.


Inhalt

Hinweise für Spediteure

  • Erweiterung des CSV Uploads
  • Erweiterung der Serienerfassung
  • Stornierung einer Verfügung nun als Rolle verfügbar

Terminübersicht

  • Zusammenfassung der IMP-relevanten Termine

Hinweise für Spediteure

Erweiterung des CSV Uploads

Der CSV Upload werden um folgende Auto-IMP Felder erweitert:

  • Zollanmelder: Der DAKOSY-Teilnehmercode, der für die AUTO-IMP-Anmeldung genutzt werden soll
  • Art des Zollfolgeverfahrens: Hier wird die Art des Zollfolgeverfahrens angegeben. Mögliche Werte sind: ZB, NCTS und TBN.
  • Terminal für Auto-IMP: In diesem Feld wird das Terminal angegeben, an dem der Auto-IMP Prozess stattfinden soll

Diese Felder wurden an das Ende der CSV Datei angehängt, sind aber keine Pflichtangaben für das Erstellen einer Verfügung.

Erweiterung der Serienerfassung

Die Serienerfassung wurde um die Auto-IMP Felder auf Kopfebene erweitert. Es ist nun möglich, für alle Verfügungen denselben Zollanmelder, dieselbe Art des Zollfolgeverfahren und das selbe Terminal für Auto-IMP anzugeben. Dies kann über den Haken neben dem jeweiligen Feld in der Kopfebene ausgelöst werden.

Stornierung einer Verfügung nun als Rolle verfügbar

Das Stornieren einer Verfügung ist nun über eine Rolle steuerbar. Diese können Benutzer über die Benutzerverwaltung zugewiesen bekommen. Alle Benutzer, die vorher eine Verfügung stornieren konnten, können dies immer noch und können die Rolle anderen Benutzern zuweisen, wenn sie die Administrator Rolle besitzen.


Terminübersicht

Zusammenfassung der IMP-relevanten Termine

Beschreibung

Testsystem

Produktion

Wartungsarbeiten IMP (Release 9.8.0)

 

 

04.08.2020

22:30 – 24:00 Uhr

Wartungsarbeiten IMP (Release 9.9.0)

 

06.10.2020

22:30 – 24:00 Uhr

 

 

Hamburg, den 28. Juli 2020

DAKOSY Datenkommunikationssystem AG Phone + 49 40 370 03 - 0 Sitz der Gesellschaft: Hamburg, HRB 78314
Mattentwiete 2, 20457 Hamburg Fax + 49 40 370 03 - 370 Aufsichtsrat: Jens Hansen (Vors.)
www.dakosy.de Mail info@dakosy.de Vorstand: Dieter Spark, Ulrich Wrage
Falls Sie künftig keine Newsletter mehr von DAKOSY erhalten möchten, können Sie sich abmelden. Abmelden