DAKOSY Logo

IMP - Newsletter

Alle Newsletter finden Sie auch auf unserer Homepage. Dort gelangen Sie zur englischen Version des Newsletters.

Mit dem Newsletter 09/2019 informieren wir Sie gesondert über die Wartungsarbeiten, die für das ATLAS-System des deutschen Zolls angekündigt wurden. Aufgrund der langen Nichtverfügbarkeit des Zollsystems möchten wir noch einmal auf die Auswirkungen in der IMP hinweisen. Es werden zu diesem Zeitpunkt keine Änderungen in der IMP vorgenommen.


Inhalt

Allgemeine Hinweise

  • ATLAS Wartungsarbeiten vom 20.09.2019 bis 22.09.2019

Terminübersicht

  • Zusammenfassung der IMP-relevanten Termine

Allgemeine Hinweise

ATLAS Wartungsarbeiten vom 20.09.2019 bis 22.09.2019

Wie in der ATLAS Teilnehmer-Info O 1930 Betrieb – IV A 3 – 3064/19 vom 10.09.2019 angekündigt wurde, finden ab dem 20.09.2019 umfangreiche Wartungsarbeiten in ATLAS statt:

Beginn:            Freitag, der 20.09.2019, 14:00 Uhr

Vsl. Ende:        Sonntag, der 22.09.2019, 10:00 Uhr

Alle ATLAS-Zollverfahren stehen in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Das bedeutet im Hinblick auf die IMP für den gesamten Zeitraum:

Bereich Summarische Anmeldung

  • Keine Beendigung von Versandverfahren bei landseitiger Anlieferung
  • Keine Erstellung summarischer Anmeldungen
  • Container, die gelöscht werden, gehen nicht in Verwahrung
  • Es kann kein Verwahrerwechsel durchgeführt werden.
  • Verwahrungen können nicht durch ein Folgeverfahren erledigt werden.

Bereich Transshipments

  • Keine Erstellung von summarischen Ausgangsanmeldungen (EXS),
  • Keine Freigabe von S-Nummern
  • B-Nummern können hingegen erstellt werden und erhalten auch eine Freigabe aus ZAPP. Hier findet keine Kommunikation mit ATLAS statt

Bereich Export

  • Keine Freigabe für Container im Ausfuhrverfahren (Z-Nummer / AES)

Bitte berücksichtigen Sie in Ihrer Planung, dass i. d. R. zwischen Anlieferung und Freigabe einer B- und S-Nummer ca. zwei Stunden verstreichen. Wenn Sie eine Verladung am Wochenende sicherstellen möchten, empfehlen wir, die Anlieferung bis spätestens Freitag, dem 20.09.2019, 12:00 Uhr vorzunehmen.

Des Weiteren fügen wir diesem Schreiben Informationen der Containerterminals von HHLA und Eurogate mit der Bitte um Beachtung bei.

Die IMP steht Ihnen während der Wartungsarbeiten zur Verfügung, die Kommunikation mit ALTAS wird jedoch angehalten. Nach Beendigung werden geparkte Daten automatisch verarbeitet.


Terminübersicht

Zusammenfassung der IMP-relevanten Termine

Beschreibung

Testsystem

Produktion

Wartungsarbeiten ATLAS (Zoll)

 

20.09.2019, 14: 00 Uhr –

22.09.2019, 10:00 Uhr

Wartungsarbeiten IMP (Release 8.8.0)         

 

 

24.09.2019

22:30 – 24:00 Uhr

Wartungsarbeiten IMP (Release 8.9.0)         

 

 

22.10.2019

22:30 – 24:00 Uhr

 

 

Hamburg, den 16. September 2019

DAKOSY Datenkommunikationssystem AG Phone + 49 40 370 03 - 0 Sitz der Gesellschaft: Hamburg, HRB 78314
Mattentwiete 2, 20457 Hamburg Fax + 49 40 370 03 - 370 Aufsichtsrat: Jens Hansen (Vors.)
www.dakosy.de Mail info@dakosy.de Vorstand: Dieter Spark, Ulrich Wrage
Falls Sie künftig keine Newsletter mehr von DAKOSY erhalten möchten, können Sie sich abmelden. Abmelden